Start > Ausstellungen > Manifesto. Julian Rosefeldt

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Museum Villa StuckManifesto. Julian Rosefeldt

Katalog

Zur Ausstellung erschien ein Künstlerbuch, herausgegeben von Anna-Catharina Gebbers und Udo Kittelmann für die Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin; Justin Paton und Anneke Jaspers für die Art Gallery of New South Wales; Reinhard Spieler für das Sprengel Museum Hannover; Sarah Tutton für das Australian Centre for the Moving Image. Mit Beiträgen von Burcu Dogramaci, Anna-Catharina Gebbers/Udo Kittelmann, Reinhard Spieler sowie einem Interview mit Julian Rosefeldt von Sarah Tutton und Justin Paton. Das Buch enthält zudem die von Julian Rosefeldt erstellten Textcollagen aus zahlreichen Manifesten. 104 Seiten mit 125 farbigen Abbildungen, Leinen mit Banderole.

Deutsche Ausgabe ISBN: 978-3-86335-855-6 (inkl. Übersetzung der Textcollagen der Manifeste)
Englische Ausgabe ISBN: 978-3-86335-856-3

Leider ist der Katalog "Julian Rosefeldt. Manifesto" sowohl als deutsche wie auch englische Museumsausgabe vergriffen.
Sie erhalten die Buchhandelsausgabe in der Buchhandlung Walther König zum Preis von € 39,80.