Start > Ausstellungen > RICOCHET #12. Christian Hartard

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

RICOCHET #12. Christian Hartard

RICOCHET

In der Einzelausstellungsreihe RICOCHET (französisch für den Auf- bzw. Abprall, auch: Querschläger) präsentiert die Villa Stuck Künstlerinnen und Künstler der Gegenwart, die sich mit Diskursen unserer Zeit sowie aktuellen politischen oder gesellschaftlichen Problematiken auseinandersetzen und diese durch ästhetische Transformation einer Neubetrachtung öffnen.

Bisherige Künstlerinnen und Künstler im Rahmen der Reihe waren u. a. Hito Steyerl, Ahmet Öğüt, Amie Siegel, Hisako Inoue, Jan Paul Evers und Anna Barriball.