Start > Kunstvermittlung > Multimedia

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Multimedia


HÖRSTUCK

Im Museum Villa Stuck kann man sich ab sofort von einem ganz besonderen Audioguide durch die Historischen Räume des Malerfürsten Franz von Stuck führen lassen: erdacht, erzählt und produziert wurde er von Kindern der 6. Klasse der Mittelschule an der Wittelsbacherstraße München. Mit Aufnahmegerät und Mikrofon tauchten sie in die magische Welt des Jugendstils ein, in der Sterne in Blattgold schimmern und Faune und andere Mischwesen selbstverständliche Mitbewohner sind.' ...weiterlesen & hören


»Ist der Franz da …?« Villa Stuck Redux
Originalton-Collage von Martin Heindel

»Ist der Franz da ...?« fragt Maximilian Schell und eröffnet die Spurensuche nach der märchenhaften Karriere Franz von Stucks. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Museums Villa Stuck wurden Sprach- und Musikdokumente der vergangenen Jahrzehnte aus den Archiven des Museums ans Tageslicht befördert. In einer zehnminütigen Toncollage führen Martin Heindel, Autor und Regisseur, und Hans-Christian Fuss, Musiker und Tontechniker, die Aufzeichnungen zusammen. ...weiterlesen & hören


Dein Film in der Villa Stuck

Das Museum Villa Stuck nahm das für 2008 mit dem Kulturreferat vereinbarte Handlungsziel, sich als Museum in ausgewählten Stadtteilen vorzustellen, zum Anlass, ein integratives und grenzüberschreitendes Pilotprojekt zu realisieren. Gemeinsam mit AKA e.V., Soziale Stadt und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Abteilung 2, initiierte das Museum Villa Stuck ein Projekt mit Jugendlichen aus Berg am Laim. ...weiterlesen & sehen


Videos bei Youtube & Vimeo

Ausgewählte Videos vom Museum Villa Stuck finden Sie unter
www.youtube.com/user/museumvillastuck
vimeo.com/museumvillastuck