Start > Kunstvermittlung > Veranstaltungen

Museum Villa Stuck Museum Villa Stuck

Veranstaltungen

Oktober 2017

So, 22.10.17, 15.30–17.30 Uhr
Gerüchelesen!
Workshop mit der Künstlerin Hisako Inoue im Rahmen von »Hisako Inoue: Die Bibliothek der Gerüche«
(Eignet sich gut für die Teilnahme blinder und sehbehinderter Menschen)
€ 12 zzgl. erm. Eintritt, Anmeldung unter 089–4555510 oder anne.marr@muenchen.de

November 2017

Fr, 17.11.17, 19 Uhr
Nicola Trezzi: Minimal Actions, Juxtaposed: Efrat Natan and her proximity
Vortrag in englischer Sprache. Eine Veranstaltung des Museums Villa Stuck und der Evangelischen Stadtakademie.

Januar 2018

Mi, 10.1.18, 11–15 Uhr
Gerüchelesen!
Workshop mit der Künstlerin Hisako Inoue in der Villa Stuck und der Monacensia im Hildebrandhaus im Rahmen der Ausstellung »Hisako Inoue: Die Bibliothek der Gerüche«
(Eignet sich gut für die Teilnahme blinder und sehbehinderter Menschen)
€ 15 zzgl. erm. Eintritt, Anmeldung unter 089–4555510 oder anne.marr@muenchen.de


Mi, 17.1.18, 19 Uhr
Nahum Tevet im Fokus
Raphael Rubinstein und Thierry de Duve im Gespräch mit Nahum Tevet